Eltern werfen Sohn raus

Ein 18-jähriger US-Amerikaner ist von seinen Eltern aus dem Haus geworfen worden, weil er schwul ist. Als eine Lehrerin von seiner Geschichte hört, beschließt sie zu helfen. Der 18-jährige Seth Owen aus dem US-Bundesstaat Florida hat es nicht leicht im Leben. Als sein Vater gestellte das sein Sohn schwul ist stellt er ihn vor die Alternative: Umerziehung oder Gehen.

Herzensbrecher - Les amours imaginaires

Auf einer Party lernen die beiden Freunde Francis und Marie den schönen Nicolas kennen. Schnell sind sie von ihm bezaubert, versuchen beide vergeblich ihn für sich zu gewinnen, und merken erst spät, dass sie dabei ihre Freundschaft aufs Spiel setzen. Immer wieder wird die Handlung dabei von Einspielern unterbrochen, in denen verschiedene Personen,

Erster College-Basketballer outet sich

Ein Coming-Out ist nach wie vor eine Ausnahmeerscheinung im US-Mannschaftssport. Jetzt hat sich Derrick Gordon, ein erfolgreicher Basketball-Spieler im College- und Unisportverband NCAA, geoutet. Gordon, der für die Universität Massachusetts spielt, ist der erste homosexuelle Nachwuchsspieler im US-College-Basketball, der sich geoutet hat.

US-Skier Gus Kenworthy ist schwul

Der 24-jährige Freestyle-Skier hat sich als schwul geoutet. Mit seinem Coming-out wollte er warten, bis er der beste Skier der Welt ist. Gus gewann die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Sotchi. Der US-amerikanische Freestyle-Skier Gus Kenworthy ist schwul. Das hat er dem Sportmagazin ESPN in einem Interview erzählt. Der 24-Jährige und sein Coming-out ...

Zum Seitenanfang Cron Job starten