In 72 Ländern ist schwulsein verboten

Der diesjährige ILGA-Weltreport bringt auch für 2017 eine Mischung von schlechten und guten News. Erschreckende Erkenntnis: Homosexualität ist in vielen Ländern immer noch strafbar. Die positiven Zahlen zuerst: In 124 Staaten ist inzwischen einvernehmlicher Sex unter gleichgeschlechtlichen und erwachsenen Partnern absolut legal.

Taiwan bekommt nun doch die Homo-Ehe

Das Verfassungsgericht hat entschieden, dass Schwule und Lesben das Recht auf Eheschließung haben. Spätestens in zwei Jahren muss das Gesetz kommen. Taiwan wäre das erste Land in Asien, in dem Homosexuelle heiraten dürfen. Davon erhoffen sich viele eine Signalwirkung. Es ist ein historisches Urteil: Das Verfassungsgericht von Taiwan hat sich am Mittwoch

Chinas Zensoren genehmigen Homo-Film

Das Liebesdrama "Seek McCartney" ist der erste Spielfilm mit schwulem Inhalt, der im Reich der Mitte im Kino gezeigt werden darf. Das berichtet der "Guardian". Die chinesisch-französische Co-Produktion von Regisseur Wang Chao handelt von dem homosexuellen Chinesen Li Yi, dessen Partner McCartney auf tragische Weise ums Leben kommt.

Ist Schwulsein wirklich sichtbar?

Können wir anhand von neutralen Bildern Menschen ansehen, welche sexuelle Orientierung sie haben? Nein, sagen amerikanische Wissenschaftler – und warnen davor, dass der Gaydar-Mythos Klischees zementieren könne. Ein Team von Wissenschaftlern der University of Wisconsin in Madison hat in einem Forschungspapier erklärt,

Zum Seitenanfang Cron Job starten